Industrie_4.0 HandlungsfelderB e r e i c h

Nach der Mechanisierung, Elektrifizierung und Automatisierung stehen wir nun vor der 4. Industriellen Revolution durch die Vernetzung und Virtualisierung:   „Industrie_4.0“

Auch wenn der Begriff Industrie_4.0 inzwischen abgegriffen und fast unglaubwürdig geworden ist, so steckt in ihm jedoch der wahre Kern, die (R)Evolution. Lassen wir das “R” weg, kommen wir dem ganzen noch näher. Wir sind am Beginn einer weiteren Evolutionsphase, und eine Evolution wird bekanntlich auf Basis von etwas Bestehendem durch viele kleine Schritte der positiven Veränderung vollzogen.

Aus technischer Sicht lassen sie die Handlungsfelder in die Blöcke Digitalisierung, Vernetzung, Assistenzsysteme, Serviceorientierung und offene Innovation kategorisieren. Die autonomen Systeme sind dann die Kür von Industrie_4.0.

Nicht alle Blöcke machen für jedes Unternehmen Sinn, und manches setzen Sie schon heute ein, trotzdem sollte eine Statusaufnahme und Diskussion von möglichen Ansätzen für Sie interessant sein.


L e i s t u n g e n

Beratungsprogramm „Strategie_4.0“

  • Einführung von Industrie_4.0 im Mittelstand
    • Aufnahme des Status
    • Erarbeitung von Perspektiven
    • Begleitung bei der Umsetzung

S p e z i f i s c h e   K e n n t n i s s e

  • Handlungsfelder im Bereich Industrie_4.0
  • Open Source Entwicklung und Pflege
  • Internet-of Things-Plattformen / Machine-to-Machine-Kommunikation
  • Telekommunikation
  • Informationstechnik
  • Automatisierungstechnik
  • Energietechnik

P r o j e k t r e f e r e n z e n

  • Business Development für Industrie_4.0-
    Lösungen
  • Beratung und Vertrieb von TK, IT und
    M2M/IoT Produkten
  • Produktmanagement für TK und M2M Produkte
  • Projektleitung von ZIM-Förderprojekten
  • Webinare und Workshops

N e t z w e r k

in den Branchen TK, IT, IoT/M2M und
Fertigungsindustrie

  • Nationaler IT-Gipfel
  • Cluster-Verbände
  • Lösungsanbieter und Dienstleister
  • Experten